Mi 19. Jun

Das FrecheEck bei „We are so,- Schäxpir und der Matheolympiade“

59 Min.
So 16. Jun

Bob CORN & Inagibile Film

Im Rahmen seiner ersten Auslandtour seit dem Erdbeben in seinem Heimatdorf San Martino Spino hat der italienische Geschichtenerzähler und singer-songwriter auch Ottensheim einen Besuch abgestattet. Vor dem Konzert gab es den Film Inagibile. Dieser entstand, als ihn ein Kamerateam zu Benefizkonzerten für die Erdbebenopfer begleitet hat und zeigt was diese Katastrophe angerichtet hat.  Sein Elternhaus wurde zerstört und […]

Zum Beitrag im Archiv

110 Min.
Di 18. Jun

HTL Leonding: Foto – Musiker- und Künstlerporträts

Die Themen der aktuellen Sendung kreisen um die Kunst. So führen uns die Schüler der 3ahitm Medientechnik der HTL Leonding in folgende Gebiete ein: Grundlagen der Fotografie Musikerporträts XXXTentacion + Billie Eilish Kurzbiografie Lil Peep

Zum Beitrag im Archiv

59 Min.
Sa 15. Jun

Kompetenzschmiede #17

Erlebtes auf der Alm von Irmi, die jahrzehntelange Alm-Sennerin, Schwaogerin.

Zum Beitrag im Archiv

58 Min.
Fr 14. Jun

VHS Linz Schreibwerkstatt 2018/19

Seit über 10 Jahren gibt es an der Linzer Volkshochschule eine Schreibwerkstatt. Geleitet wird diese als Ganzjahreskurs angebotene Schreibwerkstatt vom Linzer Autor Kurt Mitterndorfer. Zur Konzeption: Viele Leute lesen. Wenige Leute schreiben. Viele Leute hätten etwas zu schreiben. Es ist schade, dass sie es nicht oder nur im Verborgenen tun. Inhalte und Ziele: TeilnehmerInnen lesen […]

Zum Beitrag im Archiv

119 Min.
Mi 29. Mai

„August Walla – Texte auf Bildern“

August Walla war kein Schriftsteller – und doch hat er tausende Texte und Briefe geschrieben. Er schrieb auf Bäume und Steine, auf Tapeten und Holzbänke, er bemalte Wände, Zimmerdecken und Holzhütten – August Walla war ein Universalkünstler. Er gehört zur Gruppe der sogenannten ‚Art Brut‘. Die ‚Literarische Matinée‘ hat die ihm gewidmete Sonderausstellung des Museums […]

Zum Beitrag im Archiv

30 Min.
Mi 12. Jun

Der Auserwählte

Hermann Knapp ist Journalist, Vater und Theologe. Außerdem schreibt er phantastische, ein wenig schräge Bücher. In seinem jüngsten Roman, Der Auserwählte (2019), beschreibt Knapp wie ein Mensch von Gott (oder irgend einen anderen höheren Macht) auserwählt wird um die Menschheit und den Globus zu retten. Dieser Plot mag aufs Erste ein wenig langweilig klingen, doch […]

Zum Beitrag im Archiv

30 Min.
Di 14. Mai

„Die Welt im Buch – Eine Reise in vier Kontinente“

Die Reise geht nach Nord- und Südamerika, mit Paul Auster nach New York, mit Gabriel García Marquez in ein Dorf in Kolumbien. Über den Ozean geht es weiter nach Asien, mit Haruki Murakami nach Japan auf die Insel Hokkaido zu einem Ultramarathon. Als letzte Station der Reise erreichen wir Afrika, in Nigeria erwartet uns Chimamanda […]

Zum Beitrag im Archiv

29 Min.
Fr 07. Jun

Wie frei ist die freie Szene?

„Vogelfrei“ oder frei von existenziellen Nöten? Eine Frage, der sich viele Kultureinrichtungen, Kulturschaffende und Kulturvereine zwangsläufig stellen müssen. Teilwiedergabe des Podiumsgespräches vom 19.5.2019 aus dem Landestheater Linz, veranstaltet vom Landestheater in Kooperation mit den OÖN. Moderation: Peter Grubmüller, Leiter Kulturredaktion der OÖ Nachrichten. Am Podium: Hermann Schneider, Intendant Landestheater; Verena Humer, stv. Geschäftsführerin Kulturplattform OÖ […]

Zum Beitrag im Archiv

59 Min.
Fr 07. Jun

Interview mit Otto Zitko

Radio FRO spricht mit dem Künstler Otto Zitko über die Linie, die nie zu Ende gedacht wird. In der Sendung zu hören ist zudem die Kuratorin der Schau, Hemma Schmutz. Retroprospektiv: Der Titel der Ausstellung von Otto Zitko im LENTOS Kunstmuseum steht für einen in die Zukunft gerichteten Blick, entwickelt und geschärft in vergangenen Auseinandersetzungen. […]

Zum Beitrag im Archiv

30 Min.
Do 06. Jun

Der Nino aus Wien im Szenenwechsel

56 Min.
Mi 05. Jun

„Diese Stadt ist noch niemals…

…beschrieben worden“: Linz-Texte. So der Titel der neuen Ausstellung, die Ende Juni im Stifterhaus eröffnet wird. Außerdem hat Marlene Steeruwitz ihren neuen Roman Flammenwand bei einer Lesung vorgestellt. Als Sommerlektüre empfielt das Stifterhaus die neue Ausgabe der Linz-Rampe. Ausstellung im Stifterhaus Was macht eine Stadt aus? Eine Stadt wie Linz? Ihre Lage an der Donau, […]

Zum Beitrag im Archiv

35 Min.
Do 04. Jul

Markus Poschner und Walter Haupt im Gespräch

Markus Poschner im Gespräch Walter Haupt zu Marie Antoinette, 40 Jahre Klangwolke & ARS

Zum Beitrag im Archiv

61 Min.
Do 13. Jun

SCHÄXPIR und Musiktheater-Spielplan NEU (019/20)

SCHÄXPIR – 10er-Jubiläum 019 – in der letzten Juni-Woche (Gespräch mit der Intendantin) SCHÄXPIR unbedingt auch schauen unter: https://www.schaexpir.at/de/news.html spez. bei „TURN AROUND & ENJOY THE VIEW“ sowie sehen & hören direkt unter: https://leologeslogbuch.blog/2018/10/13/schaexpir-war-ist-frech/ Musiktheater-Spielplan NEU (019/20) – PresseKonferenz    

Zum Beitrag im Archiv

58 Min.
Mi 05. Jun

Das FrecheEck über „Social Media“

59 Min.
Mi 29. Mai

X-Blatt 1 im Exxtrablatt: GedichteGedichteGedichte & Gespräch unter Hunden

linz. im cafe exxtrablatt auf der spittelwiese steht oberösterreichs erster textautomat. initiiert nach einer idee von kurt mitterndorfer können gäste und kundschaften das „x-blatt, heft für literatur“ für einen euro erwerben. dieses handtaschen- und hosentaschenfreundliche format wurde von Herbert christian stöger entworfen & organisiert. zur präsentation des x-blatt nummer 1 vom 6. mai 2019 hören […]

Zum Beitrag im Archiv

61 Min.
Sa 01. Jun

Bob CORN & Inagibile Film

Im Rahmen seiner ersten Auslandtour seit dem Erdbeben in seinem Heimatdorf San Martino Spino hat der italienische Geschichtenerzähler und singer-songwriter auch Ottensheim einen Besuch abgestattet. Vor dem Konzert gab es den Film Inagibile. Dieser entstand, als ihn ein Kamerateam zu Benefizkonzerten für die Erdbebenopfer begleitet hat und zeigt was diese Katastrophe angerichtet hat.  Sein Elternhaus wurde zerstört und […]

Zum Beitrag im Archiv

110 Min.
Fr 24. Mai

Zu Nikolaus Geyrhalters Film ERDE

Ich wollte keinen weiteren Film machen, um die Welt zu retten Ein Bericht über den Film ERDE von Nikolaus Geyrhalter und Auszüge aus dem Publikumsgespräch anlässlich der Vorpremiere im Linzer Moviemento am 15. Mai 2019. Veranstalter: Südwind OÖ und Moviemento Linz. Zitat aus meiner Filmbeschreibung: „Der Film ist „alles Mögliche“, und das meine ich nicht […]

Zum Beitrag im Archiv

59 Min.
Di 28. Mai

Beitrag FROzine: Gehört, gesehen – ein Radiofilm

GEHÖRT, GESEHEN – EIN RADIOFILM porträtiert den Kultursender Ö1 in einer Phase des Umbruchs und beschreibt, mit welchem Ethos die RadiomacherInnen versuchen, ihren Beitrag zu einer aufgeklärten Gesellschaft zu leisten. Der Radiofilm will die Faszination Radio bzw. das Radiomachen erleb- und spürbar machen. Vor dem Hintergrund neuer Phänomene wie der „postfaktischen Gesellschaft“ und dem Umstand, […]

Zum Beitrag im Archiv

20 Min.
Mi 08. Mai

Arbeit ist unsichtbar – unsichtbares hörbar machen

Arbeit Quo Vadis besuchte die Ausstellung „Arbeit ist unsichtbar“ im Museum Arbeitswelt in Steyr und arbeitet daran unsichtbares hörbar zu machen. ARBEIT IST UNSICHTBAR, so der Titel der Ausstellung im Museum Arbeitswelt in Steyr. Wir versuchen unsichtbares hörbar zu machen. Menschen arbeiten in Fabriken und in Büros an Maschinen mit Werkzeugen und unter Einsatz von […]

Zum Beitrag im Archiv

22 Min.
Di 21. Mai

Das Leuchtturmprojekt für Linz – Der NeuBau3 der Tabakfabrik

Unter dem Arbeitstitel „NeuBau3“ entsteht auf dem Areal der Tabakfabrik eine neue Landmark, die aufgrund ihrer geografischen Schlüsselposition im innerstädtischen Gefüge von Linz als historische Chance für die Stadtentwicklung gehandelt wird. Nach den Plänen des renommierten Wiener Architekturbüros Zechner & Zechner realisiert die Bodner Gruppe mit dem NeuBau 3 ein Leuchtturmprojekt, das von der Jury des zweistufigen, EU-weiten […]

Zum Beitrag im Archiv

30 Min.
Mi 22. Mai

VOKALSPUREN – „darling, wir geh’n ins kino“

30 Min.
Di 21. Mai

Listen To The Female – im Porträt MICHAELA SCHOISSENGEIER

X_XY (Un)gelöst und (Un)erhört! Das feministische Magazin mit queerem Biss präsentiert: ein Porträt aus der Reihe „Listen To The Female“ – we proudly present im Porträt MICHAELA SCHOISSENGEIER Kulturarbeiterin, frauenkulturpolitische Aktivistin, Feministin, Queerfeministin, tätig im Sozialbereich, Psychotherapeutin, Verkleidungskünstlerin, Radaktivistin, Kunstliebhaberin, Cineastin, Reisende, Lebensgenießerin …. ! Neben Preisen / Nominierungen / lobende Erwähnungen im Radiobereich ist Michaela Schoissengeier seit […]

Zum Beitrag im Archiv

60 Min.
Do 16. Mai

Einsame Menschen

Alle drehen sich um sich selbst. Niemand weiß, wohin die Reise geht. Die Theatermacher Franz Huber, Christoph Diem und Florian Barth erklären, warum das naturalistische Stück von Gerhart Hauptmann heute aktuell ist. Radio FRO hat eine Theaterprobe besucht. Die Premiere von „Einsame Menschen“ ist am Samstag, den 18. Mai 2019. Schwindelgefühle Der junge Gelehrte Johannes […]

Zum Beitrag im Archiv

30 Min.
Do 16. Mai

Von Menschen und Tieren

Wer im Frühling, Sommer oder bis in den Herbst hinein nach Bad Ischl reist, kann dort im Teehäuschen der letzten österreichischen Kaiserin eine historische Fotoausstellung über Menschen und Tiere besuchen. Diese Fotos changrieren zwischen lieblichem Posieren und morbidem Realismus. Fotomuseum Bad Ischl Porträts mit Schmusekätzchen und Schoßhund waren schon in der Frühzeit der Fotografie begehrte […]

Zum Beitrag im Archiv

30 Min.
Mehr Ergebnisse ausklappen
 
 

Letzte Videos auf dorftv nachsehen