Di 13. Aug

Start-up Hotspot Tabakfabrik

Die Tabakfabrik als revitalisierter Industriebau und denkmalgeschütztes Architekturjuwel ist heute nicht nur Veranstaltungsort und kollaborativer Konzern, sondern auch als Start-up Zentrum über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Nicht zuletzt durch die Ansiedelung der factory300 und der Strada del Start-up strahlt die Tabakfabrik Attraktivität für JungunternehmerInnen, denn hier tummeln sich viele im Start-up-Ökosystem. In dieser Ausgabe von Rauchzeichen – […]

Zum Beitrag im Archiv

31 Min.
13. Nov 18

Wie innovativ ist Linz?

Wir senden Ausschnitte aus der Pressekonferenz zum Thema „Linz als City of Innovation“, welche am 29.10.2018 in der Tabakfabrik stattfand. Linz will mithilfe von einer Fülle kreativer Kräfte die innovativste Stadt Österreichs werden. Klein wie große Impulsgeber*innen für den sogenannten „Fortschritt“ sollen nun nach und nach auf einem interaktiven Stadtplan vereint und vor den Vorhang […]

Zum Beitrag im Archiv

30 Min.
30. Mär 18

Kurzbeitrag FROzine: Gefärbte Eier gehören zu Ostern

Ein kurzer Beitrag mit Martin Mayringer, Geschäftsführer des Landesverbands der landwirtschaftlichen Geflügelwirtschaft über das Färben von Hühnereiern in Oberösterreich und wie erkannt werden kann, aus welcher Produktionsform diese stammen. Denn auch Österreich importiert nach wie vor Eier aus Käfighaltung aus anderen Ländern, in Österreich ist die Käfighaltung ja mittlerweile verboten. Gestaltung: Michael Diesenreither Interview: Johannes Mayerbrugger […]

Zum Beitrag im Archiv

1 Min.
15. Mär 18

FROzine-Interview mit Klaus Krivacek von MAKAvA über die 30-h-Arbeitswoche

Sind 30 Arbeitsstunden pro Woche genug? Interview mit Klaus Krivacek, Mit-Gründer und Mit-Gesellschafter von der Firma Makava aus Graz zum Thema 30-h-Woche. Bereits seit rund 3 Jahren gibt es bei Makava eine 30-h-Woche bei voller Bezahlung. Was sind die Gründe dafür und wie kann das funktionieren?Zunächst stellt sich der Interviewpartner kurz vor. Gestaltung: Michael Diesenreither […]

Zum Beitrag im Archiv

13 Min.
21. Nov 17

Neue Arbeitswelten in der Tabakfabrik

Derzeit arbeiten in der Tabakfabrik 717 Menschen. Mit dem Ausbau des Kreativareals könnten sogar künftig bis zu 3000 Personen beschäftigt werden. Ein Rück- und Ausblick. Die Belegschaft der Tabakfabrik Linz zählte kurz vor Schließung des Betriebs Ende ’09 284 Beschäftigte. Heute haben wieder viele Menschen genau an diesem Ort Arbeit gefunden, genauer gesagt mehr als […]

Zum Beitrag im Archiv

30 Min.
08. Nov 17

Interview mit Jakob Kapeller (JKU) zum Thema Vermögenssteuern

Die Arbeiterkammer fordert eine Vermögenssteuer ab 1 Million Euro. Heute hat die AK OÖ zur Pressekonferenz mit Jakob Kapeller geladen. Jakob Kapeller ist Leiter des Institut für die Gesamtanalyse der Wirtschaft und (Mit-)Autor der Studie „Bestände und Konzentration privater Vermögen in Österreich“ der Johannes-Kepler-Universität Linz (JKU). Wir berichten über die praktische Anwendbarkeit der berechneten Daten zur Vermögenssituation […]

Zum Beitrag im Archiv

9 Min.
05. Apr 17

Die Kunst des richtigen Scheiterns – erste Fuckup-Night in der Tabakfabrik

Ein Veranstaltungsformat über Misserfolg mit Erfolgsgarantie: die Fuckup-Night. In ihr wird offen über Scheitern gesprochen und nicht zuletzt darüber, was daraus gelernt werden kann. Am 23. März fand die erste Fuckup-Night in der Tabakfabrik in Linz statt und mit ihr die erste in Oberösterreich. Auf der Bühne durften wir Alexander Barth und Konrad Swietek begrüßen, […]

Zum Beitrag im Archiv

31 Min.
14. Mär 17

B7 Arbeit und Leben

B7 Arbeit und Leben Die Tabakfabrik und das Angebot, welches vor Ort zu finden ist, wächst. Auch „B7 Arbeit und Leben“ hat nun seit November ’16 seinen Platz ebendort gefunden. Das B7 Fahrradzentrum ist ein sozialökonomisches Integrationsunternehmen von B7 Arbeit und Leben. Auf ca. 1000 m² sind in der Tabakfabrik Linz 15 Transitarbeitskräfte und sieben […]

Zum Beitrag im Archiv

29 Min.
14. Feb 17

Im Westen nur Neues

In dieser Sendung erfahrt ihr einige Infos zum geplanten „NeuBau3“ der Tabakfabrik Linz, welcher bis 2023 anstatt des bestehenden Bau3 entstehen soll. Mit der Einleitung des Bauträgerwettbewerbs zum Projekt „NeuBau 3“ soll die Tabakfabrik Linz im Westen, am sichtbarsten Standort des Areals, einen – wie der Projektname schon sagt – Neubau erhalten, und zwar anstatt […]

Zum Beitrag im Archiv

30 Min.
03. Nov 16

Lehrberuf „Steuerassistenz“ – Im Gespräch mit Lehrlingen bei der...

Seit dem 1. Juni 2011 gibt es in Österreich den Lehrberuf Steuerassistenz. Als potentieller Dienstgeber für junge Menschen, die sich für eine solche Ausbildungsschiene interessieren, bietet sich die Finanzverwaltung bzw. das Bundesministerium für Finanzen an. Voraussetzung dafür ist natürlich ein Interesse, was Steuern und Abgaben anbelangt – eine Materie, die – wenn man sich auf […]

Zum Beitrag im Archiv

34 Min.
20. Aug 16

Konzernstrategien und Globaler Süden

Karin Fischer, Leiterin der Abteilung für Politik und Entwicklungsforschung an der Institut für Soziologie an der JKU Linz hielt am 3. Juni 2016 im Wissensturm einen Vortrag mit dem Titel „Konzernstrategien und Globaler Süden: Neue Formen der Kolonialisierung“. Anlass war die Sommerakademie, die alljährlich vom Institut für die Gesamtanalyse der Wirtschaft (ICAE), gemeinsam mit Radio […]

Zum Beitrag im Archiv

60 Min.
22. Apr 16

Interview mit Marieta Kaufmann zu Wirtschaft und Menschenrechten

Wenn europäische Unternehmen in Ländern produzieren lassen, in denen aufgrund mangelnder Sicherheitsvorkehrungen Fabrikbrände ausbrechen, wenn einsturzgefährdete Gebäude ArbeiterInnen begraben, weil sie trotz Einsturzgefahr in der Fabrik arbeiten, wenn GewerkschaftsaktivistInnen bedroht oder sogar getötet werden und wenn Menschen durch Agrarinvestitionen vertrieben werden, stellt sich ganz klar die Frage nach der Verantwortung von Unternehmen für Menschenrechtsverletzungen. Auf […]

Zum Beitrag im Archiv

18 Min.
18. Jun 02

IWF Tagung in Prag (Economy Class – Sendung)

Thema: IWF/Weltbank Gipfel Mitschnitt der Economy Class Sendung von Radio Orange in Wien. Thema der Sendung ist das Programm des Internationalen Währungsfonds mit Rückblick auf das meeting in PragS26.

Zum Beitrag im Archiv

29 Min.
25. Sep 15

Tatü, tata, das neue Postamt ist wieder da!

Tatü, tata, das Postamt ist wieder da! Einer der größten Stadtteile von Linz, Ebelsberg, hatte über ein halbes Jahr keinen Postpartner. Vor einigen Jahren wurde das über 100-jahre alte Postamt im Kern von Ebelsberg geschlossen. Es wurde einfach zu klein, fast keine Parkplätze. Man hat aber kein neues installiert, die neue Auslagerungswelle brachte einen sogenannten […]

Zum Beitrag im Archiv

29 Min.
14. Mai 15

Wer führt uns Europäer an den Abgrund?

Wer führt uns Europäer an den Abgrund? Das ist der Untertitel des Buches: POLITIKER, PATRIOTEN, PROFITEURE von Dr. Wolfgang Hetzer. Er ist promovierter Rechts- und Staatswissenschaftler, war von 2002 bis 2013 Abteilungsleiter im Europäischen Amt für Betrugsbekämpfung OLAF und fungierte als Berater des Generaldirektors des OLAF im Bereich Korruption in Brüssel. Zuvor war er Referatsleiter […]

Zum Beitrag im Archiv

29 Min.
06. Mai 15

Eigentum feministisch durchdacht

Die deutsche Ökonomin und Historikerin Friederike Habermann beschäftigt sich seit Jahren mit feministischer Ökonomie. Am 29. April 2015 hat sie einen Vortrag mit dem Titel „Eigentum feministisch durchdacht – Von Care über Commons zur Ecommony“ im Linzer Wissensturm gehalten. Friederike Habermann spricht über den englischen Begriff ´Care´. Care steht für Sorgetätigkeiten und nimmt statt des […]

Zum Beitrag im Archiv

60 Min.
03. Apr 15

Beitrag FROzine 03.04.2015: Interview mit Dr. Gustav Resch über...

Strahlende Zukunft? – Förderung für Atomenergie unterminiert Energiewende Großbritannien will wieder Atomkraftwerke bauen. Dies soll über Subventionen im zweistelligen Milliarden-Euro-Bereich aus Steuergeldern finanziert werden. Die EU Kommission hat dem zugestimmt, vor Kurzem erst wurden von der EU-Kommission die Subventionsbegehrlichkeiten Großbritanniens für die AKW-Pläne in Hinkley Point durchgewunken. Österreich hat angekündigt zu klagen. Dr. Gustav Resch, […]

Zum Beitrag im Archiv

22 Min.
09. Jan 15

„Ferien-Messe Linz 2015“ mit „Senior aktiv“ und „GeschmackSache2015“

Donnerstag, 8. Jänner 2015, 9:00 Uhr, Radio für Senioren, Technik: Ewald Hafner; Gast von Günter Romani ist Mag. Paul Hammerl: Lust auf eine Reise um die Welt? … dann ist die Ferien Messe Linz im Design Center Linz genau das Richtige für Sie! Vom 22. bis 24. Jänner 2015 präsentieren rund 170 Aussteller zur perfekten […]

Zum Beitrag im Archiv

58 Min.
02. Jan 15

Unsere Gasversorgung ist gesichert

Unsere Gasversorgung ist gesichert, sagt VD Ing. Dopf von der Linz AG. Man hat vorgesorgt und bereits vor Jahren kaufte sich die LINZ AG bei der RAG in ihre Speicheranlage Puchkirchen im Hausruck ein. Früher hat man jahrelang hier Erdgas aus dem Boden gefördert, heute ist es umgekehrt. Die Lagerstätte ist leer, und in dieses […]

Zum Beitrag im Archiv

29 Min.
26. Sep 14

Stephan Schulmeister – Lernresistente Eliten?

Am 18. September 2014 hat im Museum Arbeitswelt Steyr ein Vortrag mit dem Titel „Lernresistente Eliten? Weltwirtschaftskrise damals und heute“ mit österreichs wohl bekanntester Wirtschaftsforscher Stephan Schulmeister stattgefunden.Schulmeister war seit 1972 wissenschaftlicher Mitarbeiter beim österreichischen Wirtschaftsforschungsinstitut (WIFO) und ist einer der bekanntesten Ökonomen Österreichs. Er hat ein brandaktuelles Stück Geschichte in die Gegenwart geholt. Schulmeister […]

Zum Beitrag im Archiv

60 Min.
11. Jul 14

Arbeit ohne Perspektive?

In dieser Ausgabe von Kultur und Bildung spezial gibt es die Vorträge von der ICAE Sommerakademie „Arbeit ohne Persepektive? Zwischen Ausbeutung, Arbeitslosigkeit und Selbstbestimmung“ zu hören. Stattgefunden hat die Sommerakademie am Freitag, den 13. Juni im Central in Linz. Wolfgang Engler “Bürger ohne Arbeit – Für eine radikale Neugestaltung der Gesellschaft”: Der Kultursoziologe und Rektor […]

Zum Beitrag im Archiv

60 Min.
31. Mär 14

Etwas mehr als Wirtschaftstheorie

In dieser Ausgabe von „Bücherwahl“ möchte ich ihnen drei Bücher vorstellen die für mich auf eigentümliche Weise verwoben sind. Seit längeren interessiere ich mich für wirtschaftliche Zusammenhänge. Die gegenwärtige Wirtschaftskrise brachte es mit sich, dass unser Wirtschaftssystem wieder einmal heftig unter Kritik gerät. Aber nicht nur das, auch die Wirtschaftswissenschaften – eigentlich dazu da um […]

Zum Beitrag im Archiv

30 Min.
11. Mär 14

Initiative CREATIVE REGION in Oberösterreich

Beim Pressegespräch am Montag, dem 10. März 2014, präsentierte Dr. Patrick Bartos neueste Entwicklungen der Kreativwirtschaft in Oberösterreich. Insgesamt wurden 2013 11 Projekte mit rund 914.000 Euro gefördert. Damit nimmt Oberösterreich fast ein Drittel des gesamten ‚kreativen‘ Fördervolumens in Österreich ein. Mit der 2012 gestarteten Inititiative CREATIVE REGION will man mehr für Kreative tun. Hilfestellungen […]

Zum Beitrag im Archiv

10 Min.
27. Feb 14

Der österreichische Arbeitsklimaindex

Laut einer Aussendung der AK-OÖ vom 20. Februar in der auf den österreichischen Arbeitsklimaindex eingegangen wird, arbeiten rund ein Drittel aller Beschäftigten auch in ihrer Freitzeit. Einerseits weil sie müssen, andererseits weil sie nicht mehr können und wollen. Sandra Hochholzer von Radio FRO im Gespräch mit AK-Präsident Johann Kalliauer über die Aussagen des Arbeitsklimaindex, den […]

Zum Beitrag im Archiv

8 Min.
19. Feb 14

Kultur und Bildung Spezial: Was schafft ökonomisches Wissen?

Vom 12. bis 14. Dezember 2013 fand unter dem Titel „Wissen! Welches Wissen? Wahrheit, Theorie und Glauben in der ökonomischen Theorie“ eine gemeinsame Tagung des „Instituts für die Gesamtanalyse der Wirtschaft“ (ICAE) an der Johannes Kepler Universität Linz und des „Zentrums für Ökonomische und Soziologische Studien“ (ZÖSS) an der Universität Hamburg im Linzer Wissensturm statt. […]

Zum Beitrag im Archiv

60 Min.
Mehr Ergebnisse ausklappen
 
 

Letzte Videos auf dorftv nachsehen